Startseite | Sitemap | Impressum | Disclaimer

Schulsport

Kontaktperson

  • Beat Ritzmann
  • Rainstrasse 1
  • 6345 Neuheim
  • b.ritzmann@schule-neuheim.ch
  • Tel. priv. 079 643 48 20

Angebot

Der freiwillige Schulsport Neuheim bietet folgende Kurse an. Die Ausschreibungen werden jeweils 2-3 Wochen vor Anmeldschluss versandt.

Badminton Bogenschiessen Training kids 1-4 und allround

Online-Anmeldung

Wintersportwoche

Sportwoche Neuheim

In der ersten Woche der Sportferien bietet die Schule jeweils ein vielfältiges Sport- und Freizeitprogramm an, welches die Schülerinnen und Schüler der Primarschule, welche nicht am Skilager teilnehmen, individuell nutzen können.
Jeweils anfangs November wird das Programm mit den verschiedenen Angeboten an die Schüler/innen verteilt. Sie können sich dann bis Mitte November für eines oder mehrere Ateliers anmelden.
Das Angebot ist vielfältig. So kann man z.B. Unihockey, Ski- und Snowboardfahren, Curling, Schwimmen, Badminton, Schlittschuhlaufen, Spiele in der Turnhalle, Basteln, Kochen, Arbeiten mit Ton, Land-Art im Winter, Exkursion in den Winterwald oder einen Überraschungstag wählen. Einige Angebote sind kostenlos, für andere ist ein kleiner Unkostenbeitrag zu entrichten.

Skilager der Schule Neuheim

In der ersten Woche der Sportferien führt die Schule Neuheim zwei Skilager durch.

Primarschule:
Das Ski- und Snowboardlager für die Schülerinnen und Schüler der Primarschule von der 4. – 6. Klasse wird auf der Melchsee-Frutt durchgeführt. Rund 30 Kinder können hier als Ski- oder Snowboardfahrer/innen teilnehmen. Es können nur Kinder teilnehmen, welche über genügende Grundfertigkeiten in einer dieser Disziplinen verfügen.

Oberstufe:
Das Ski- und Snowboardlager der Oberstufe findet in Andermatt statt. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler, welche in Neuheim die Oberstufe besuchen und über genügende Grundfertigkeiten in einer dieser Disziplinen verfügen.

Die Ausschreibung der Ski- und Snowboardlager erfolgt jeweils Ende Oktober/anfangs November. Die Kosten für die Teilnahme betragen CHF 330.- für das erste, 280.- für das zweite und 230.- für das dritte und jedes weitere Kind einer Familie.